Gedichte im Islam
Der Seufzer

von Faridudin Attar aus dem Tadhkirat al-Auliya

Ein Jugendlicher verpasste die Pilgerfahrt und seufzte.
"Ich habe 40 Pilgerfahrten vollzogen", sagte Sufyan zu ihm,
"Ich möchte sie alle dir vermachen. Würdest du dafür diesen Seufzer mir vermachen?"
"Das tue ich", sagte der Jugendliche.
In jener Nacht träumte Sufyan, dass eine Stimme zu ihm sagte:
" Du hast mit deinem Handel einen solch großen Gewinn gemacht,
dass dann, wenn er unter alle Pilger von Arafat verteilt würde, jeder reich geworden wäre."

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de