Gedichte im Islam
Vom Freund

von Avicenna (Ibn Sina), übersetzt von Carl Hermann Ethé

Hat erst der Freuend mit meinem Feind gar viel und oft Verkehr gepflogen,
Zu jenem Freunde fühl ich nie mich noch auf's Neue hingezogen;
Vor jenem Zucker hüte dich, der eben sich mit Gift vermischt hat,
Vor jener Fliege flüchte schnell, die just der Schlange Leib entflogen!

(Quelle: Spektrum Iran 3, 2013)

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de