Gedichte im Islam
O armes Herz

von Baba Tahir aus seinen Vierzeilern, übersetzt von Georg Leon Leszczynski

O armes Herz, wie bist du zu beklagen,
Du musst die Sündenschuld der Augen tragen.
Denn hätt das Aug' sie Schönen nicht erspäht,
Was wüsste dann das Herz davon zu sagen?

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de