Gedichte im Islam
Entbrannte Herzen

von Baba Tahir aus seinen Vierzeilern, übersetzt von Georg Leon Leszczynski

Entbrannte Herzen, kommt und zögert nicht!
Gut ist’s, wenn seinen Kummer man bespricht,
Lasst auf der Wage unser Leid uns wiegen,
Je größer unser Schmerz, je schwerer das Gewicht.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de