Gedichte im Islam
Ganz von Liebe betört

von Baba Tahir aus seinen Vierzeilern, übersetzt von Georg Leon Leszczynski

Ich habe ein Herz, ganz von Liebe betört,
Von blutigen Tränen die Augen verstört;
Des Liebenden Herz gleicht dem frischen Holz:
Wenn ein Ende brennt, Blut dem andern entfährt.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de