Gedichte im Islam
Wenn ich zur Schenke renne

von Baba Tahir aus seinen Vierzeilern, übersetzt von Georg Leon Leszczynski

Wenn ich zur Schenke renne - du trägst die Schuld!
Wenn ich vor Liebe brenne - du trägst die Schuld
Wenn ich ein Gäbr werde, Moslem oder Christ,
Wozu ich mich bekenne - du trägst die Schuld.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de