Gedichte im Islam
Jene Welt

von Omar Chayyam

 

„Wie steht´s mit jener Welt?“
ich fragte einen Greis,
Der neben mir in einer Schenke saß
„Trink ruhig“ sagte er,
„du fragst zu früh:
Der Weg dorthin ist weit,
noch niemand kam zurück.“

 

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de