Gedichte im Islam
Obgleich ich schön bin

von Omar Chayyam
eigene Übersetzung

 

Obgleich ich schön bin von Angesicht und Farbe
Tulpengleich die Wange, die Gestalt wie eine Zypresse
wurde es nicht klar, warum der Maler, der Ewige
Mich schmückte für das Freudenhaus aus Erde

 

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de