Gedichte im Islam
Hacivats Frau

von Salah Birsel, übersetzt von Prof. Annemarie Schimmel

Eines Tags wird Kamer Hanim
Wieder an ihre Jugend denken
Leise krampft sich ihr Herz zusammen,
Dann wird sie die Schritte zur Küche lenken,

Während sie Eier in einer Schüssel rührt,
Wird ihre Haare sie langsam lösen,
Zucker wird leise am Herdrand brodeln,
Werden Erinnerungen scharenweis kommen ...

Wenn in der Küche sich Kuchendüfte verbreiten,
Wird auch sie ihre Glieder strecken,
Wird einen Teller vom Küchenbrot nehmen -
„Hacivat hat mich doch auch mal geliebt" ...

Eines Tags wird Kamer Hanim
Fortwährend Kuchen backen ...

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de