Gedichte im Islam
Adel

von Nasir ibn Chusrau aus seinem Divan

Geburt macht edel, behauptest du! Es ist nur ein Zitat
Tugend adelt mehr als das Blut, in der Tat.
Ohne Gelehrsamkeit und edle Taten,
bleibst du schutzlos wie ein Vogel in Not geraten.
Ob dein Vater vom Beruf Arzt oder große Heiliger,
was nützt es Deinem Opfer, wenn Du sein Peiniger.
Nur den Armseligen ist Beistand von Töten gerecht,
Adel gibt keine Tugend, Adel hat kein Erbrecht.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de