Gedichte im Islam
Der Becher

von Ahmet Haschim übersetzt von Prof. Annemarie Schimmel

Dies, nicht der Tulpe Strahl!
Mit Glut gefüllt - rühr ihn nicht an - du brennst! -
Den rosenfarben leuchtenden Pokal!

Fuzuli ward von dieser Flamme trunken,
Medschnun erlitt durch dieses Elixier
Die Schmerzen, die das Lied nennt, ohne Zahl ...

Es brennt, wer je von diesem Glas getrunken:
Die ganze Nacht der Liebe ist erfüllt
Von Weinen, Klagen über seine Qual ...

Mit Glut gefüllt - rühr ihn nicht an - du brennst! -
Den rosenfarben leuchtenden Pokal!

 

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de