Gedichte im Islam
Deiner edlen Weiber Scham

von Ibn Hazm al-Andalusi aus dem Buch "Halsband der Taube", übersetzt von Max Weisweiler (1941)

O, der du deiner edlen Weiber Scham
Den jungen Rehn als Netz zum Fange setzt!
Fürwahr, ich sehe, wie's zerreißt und du
Zu deiner Schande leer ausgehst zuletzt.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de