Gedichte im Islam
Mein Leid

von Ibn Hazm al-Andalusi aus dem Buch "Halsband der Taube", übersetzt von Max Weisweiler (1941)

Mein Leid um dich, der Hoffnung Ziel,
Erscheint gar köstlich mir.
Bis meine Tage enden, kehr
Ich nimmer mich von dir.
Wenn man mir sagt: "Vergessen wirst
Du bald die Liebe sein",
So spreche ich als Antwort nur
Das eine Wörtchen "Nein!"

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de