Gedichte im Islam
O Du

von Ibn Hazm al-Andalusi aus dem Buch "Halsband der Taube", übersetzt von Max Weisweiler (1941)

O du, in dem verbunden aller Schönheit Zier,
Wie Perle man mit Perle auf der Schnur vereint!
Wie kommt's, dass in der Nacht der Tod mir naht von dir,
Obwohl dein Angesicht als Glücksstern mir erscheint.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de