Gedichte im Islam

An eine Sonnenblume

von Fatma Kölling

AN EINE SONNENBLUME

Glanz aus dem Herzen der Sonne,
flügge gewordenes Licht,
das sich zur schimmernden Krone
Strahlen zu Strahlen gefügt.

Du, die im Mittag erblühte,
weißt um verhaltene Glut.
Tiefer erglühte die Mitte,
dort, wo das Lehen dir ruht.

Manchmal nur neigst du dich leise
wie unter tiefem Gewicht,
dann fallen goldene Kreise
über dein großes Gesicht.

Gedichtet als Ingeborg Kölling vor der Annahme des Islam

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de