Gedichte im Islam
Fremder Wind

von Fatma Kölling

IST ein fremder Wind gekommen
mitten in der Nacht
hat die Rose mir genommen
Blatt um Blatt, bei Nacht.

HAT die Nachtigall vertrieben
- längst verwehter Klang.
Warum durft ich dich nur lieben
einen Sommer lang!

VIELE Lieder in mir warten,
Nachtigallenlied,
ob auch im verwaisten Garten
neu die Rose blüht.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de