Gedichte im Islam
Die Sonne ist von Dir

von Imadaddin Nasimi übersetzt von Prof. Annemarie Schimmel

Die Sonne ist vor dir ein Falter klein,
Voll Dank sind Herz und Welt, dir nah zu sein.
Es schlug dein Haar in Fesseln rasch mein Herz -
Sieh nun das Törichte in Wahnsinns Pein!
Ach, wer nicht deine Schönheit stets beschreibt:
Was er auch sagt - es sind nur Faselei'n.
Dem Eremiten ist das Weinhaus recht:
Verkauft ihm doch dein trunk'nes Auge Wein!

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de