Gedichte im Islam
Der Eingebildete

von Saadi aus dem "Rosengarten". aus dem Persischen übersetzt von Karl Heinrich Graf

Der Eingebildete sieht nur sich selber,
Der Eigenliebe Schleier deckt sein Auge.
Könnt' er durch Gottes Auge schau'n, er sähe,
Dass unter allen keiner wen'ger tauge.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de