Gedichte im Islam
Der Hund

von Saadi aus dem "Rosengarten". aus dem Persischen übersetzt von Karl Heinrich Graf

Der Hund vergisst den einz'gen Bissen nicht,
Und wirfst du ihm auch hundert Steine nach.
Im Menschen, den du jahrelang gepflegt,
Wird durch ein Nichts Verrat und Feindschaft wach.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de