Gedichte im Islam
Unmännliche Männer

von Saadi aus dem "Rosengarten". aus dem Persischen übersetzt von Karl Heinrich Graf

Unmännliche Männer sind Weiber,
habsüchtige Frömmler sind Räuber.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de