Gedichte im Islam
Viele Mücken

von Saadi aus dem "Rosengarten". aus dem Persischen übersetzt von Karl Heinrich Graf

Viele Mücken stürzen wohl den Elefanten,
      Mag er auch der Mächtigste und Stärkste heißen.
Der Ameisen viele, wenn sie sich versammeln,
      Können leicht des grimm'gen Löwen Fell zerreißen.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de