Gedichte im Islam
Wenig und wenig

von Saadi aus dem "Rosengarten". aus dem Persischen übersetzt von Karl Heinrich Graf

Wenig und wenig wird ein Heer,
Tropfen auf Tropfen wird ein Meer.
»Ein Bach ist es, wenn Tropfen sich mit Tropfen einigt,
Ein Meer, wenn mit dem Bache sich der Bach vereinigt.«
Das Wenige zum Wenigen macht einen Haufen aus,
Das Korn zum Korn erfüllt mit Brot das ganze Vorratshaus.

© seit 2006 - m-haditec GmbH & Co KG - info@eslam.de